ein Projekt der Stadt Bielefeld

ein Projekt der Stadt Bielefeld

Im Dialog

Beteiligung zur zweiten Testphase beendet

Vielen Dank f√ľr Ihre Beteiligung.
Die zweite Testphase auf der Fahrradstraße wurde wie geplant in der 17. Kalenderwoche gestartet und wir wollten von Ihnen wissen, wo es schon gut läuft und wo es vielleicht noch nicht so rund läuft. So hatten wir gegebenenfalls die Chance, noch innerhalb der zweiten Testphase nachzubessern.
Bis zum 21. Juni 2023 sammelten wir Ihre Anmerkungen und werten Sie anschlie√üend aus. Die Ergebnisse Ihrer Beteiligung aus beiden Testphasen flie√üen ebenso wie die Verkehrserhebungen in die Abw√§gung zur finalen Verkehrsf√ľhrung mit ein, die wir den politischen Gremien zur Beschlussfassung vorlegen. Es wurden bewusst zwei M√∂glichkeiten der Verkehrsf√ľhrung entlang der Fahrradstra√üe erprobt, um anhand gesicherter Daten eine sichere Route durch die Stadt dauerhaft zu etablieren.

Plan der 2. Testphase

Im Dialog

Vielen Dank f√ľr Ihre Beteiligung!

Auch in der zweiten Testphase wollten wir von Ihnen wissen, wo es durch die ge√§nderte Verkehrsf√ľhrung schon gut l√§uft und wo es vielleicht noch hakt. Sie konnten Ihre Nadel auf die Karte setzen, so dass wir gegebenenfalls noch in der Testphase Nachbesserungen vornehmen konnten.

Diese interaktive Pinnwand bietet Ihnen die M√∂glichkeit einer interaktiven Beteiligung in Echtzeit. In Echtzeit bedeutet, dass Ihre Beitr√§ge nicht moderiert und zeitverz√∂gert auf der Internetseite widergespiegelt werden, sondern unmittelbar nach dem Absenden f√ľr alle sichtbar sind. Ihre Teilnahme ist uns wichtig, denn die Daten und Ergebnisse bilden die Basis f√ľr die weitere Entwicklung.¬†

Wie beteilige ich mich?

Mit Hilfe der Stecknadelfunktion k√∂nnen Sie auf der Pinnwand an einem beliebigen Ort Ihre Anregungen mitteilen. Klicken Sie daf√ľr auf die entsprechende Stelle und anschlie√üend auf ‚ÄěPunkt hinzuf√ľgen‚Äú. Nun k√∂nnen Sie das erscheinende Formularfeld ausf√ľllen.

Zus√§tzlich haben Sie die M√∂glichkeit, bereits eingebrachte Ideen anderer zu lesen, zu bewerten und/oder zu kommentieren. Klicken Sie daf√ľr auf die bereits eingestellten Stecknadeln. Kommentare werden mit dem zuvor ausgef√ľllten Namen angezeigt. Bevor ein Kommentar erscheint, muss er durch die Moderatoren freigegeben werden.¬†Nutzen Sie die Kommentarfunktion, wenn ein Thema bereits benannt wurde.

Wir freuen uns √ľber konstruktive und sachliche Anregungen.

Es werden Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse abgefragt. Das Eintragen von Namen und E-Mail-Adressen verhindert prim√§r das wahllose Setzen von Punkten und verleiht dieser Interaktion eine h√∂here Seriosit√§t. Die Angaben dienen zudem f√ľr m√∂gliche R√ľckfragen seitens der Stadt. Name und E-Mail-Adresse werden beim Setzen oder Bewerten eines Punktes nicht angezeigt. Bei einem Kommentar hingegen wird der Name angezeigt.¬†

Das Setzen eines Punktes wird nach dem ‚ÄěAbsenden‚ÄĚ nicht moderiert, sondern sofort ver√∂ffentlicht. Sie k√∂nnen diesen Punkt auf der Internetseite nicht selbst l√∂schen. Wenn Sie eine L√∂schung w√ľnschen, k√∂nnen Sie uns das hier mitteilen. Voraussetzung daf√ľr ist die Nennung Ihrer E-Mail-Adresse. Die Moderatoren behalten sich bei groben Verst√∂√üen oder Missbrauch die L√∂schung der gesetzten Punkte vor.

Beteiligung zur ersten Testphase

Im Dialog

Beteiligung zur ersten Testphase ist beendet

Am 26.10.2022 startete die erste Testphase auf der Fahrradstra√üe Ehlentruper Weg ‚Äď Rohrteichstra√üe.
Zwei Testphasen waren am 1.09.2022 von der Bezirksvertretung Mitte beschlossen worden. In der ersten Testphase √§nderte sich durch Einbahnstra√üenregelungen die Verkehrsf√ľhrung f√ľr Kraftfahrzeuge. Vor, w√§hrend und nach der Testphase wurden Daten erhoben und ausgewertet. So erhielten wir ein genaues Bild davon, ob die Einbahnstra√üenregelung geeignet ist, den Durchgangsverkehr auf der Route zu reduzieren und die Stra√üe f√ľr alle Verkehrsteilnehmenden sicherer zu gestalten.

Plan der 1. Testphase

Die Beteiligung ist abgeschlossen!
Hier konnten Sie Verbesserungsvorschläge und Meinungen mitteilen.

Weiterlesen

Ansprechpartner:innen Projektleitung

Amt fuŐąr Verkehr | 660.2
Abteilung Mobilitätsplanung

Technisches Rathaus
August-Bebel-Str. 92, 33602 Bielefeld

info@fahrradstrasse-bi.de

Dr. Nora Anna Niebel
Projektleiterin

   0521 51-8223
   Nora.Niebel@bielefeld.de

Top